07. November 2020 /

Eine-Welt-Angebote

diesmal etwas anders

Eigentlich sollte auch dieses Jahr in der Adventszeit wieder ein Verkauf von fair gehandelten Waren stattfinden. Ob es im Dezember wieder mehr Möglichkeiten als jetzt im November gibt, ist ungewiss.

Aber! Ausfallen soll das Angebot nicht!               

Angefangen mit dem Wahlwochenende 14./15.11.2020 und fortgesetzt an den ersten beiden Adventswochenenden, jeweils nach den Gottesdiensten, können Lebensmittelbeutel im Wert von 10 € bzw. einzelne andere Sachen im Foyer oder im Gemeindesaal mitgenommen werden (Kasse des Vertrauens).

Auch dieses Jahr sind wieder einige sehr schöne Waren aus der Behindertenwerkstatt in Palästina da (Olivenholz, Olivenöl, Gotteslobhüllen –  auch groß).

Es gibt auch die Möglichkeit, mich bei besonderen Wünschen (z.B. mehrere Päckchen Kaffee - auch Bohne und Espresso – Rum, Linsen, Schokolade, Trinkschokolade, die Waren aus Palästina…)  direkt zu kontaktieren (fam.staubach@gmx.de oder Tel. 0351 6505653).  Wenn vorhanden, erfolgt die Lieferung zu den oben angegebenen Zeiten.

Mit hoffnungsvollen Grüßen, dass diese Variante funktionieren könnte

Jutta Staubach