Vorjugend in St. Antonius Dresden

Das haben wir gemacht!

Am Samstag, dem 19. Oktober fand die erste Vorjugend in diesem Schuljahr statt. ...

Mit sechs freundlichen Teilnehmern waren wir super aufgestellt. Nach anfänglichem Beschnuppern sind wir als erstes nach Draußen gegangen und haben die Sonne bei lustigen Spielen genossen. Dort wurden unter erschwerten Bedingungen auch die Zutaten zum Kaffeetrinken gefunden.

Als dieses verspeist war, haben wir unsere Becher in kleine Trommeln verwandelt und zusammen Rhythmen geklopft. Nachdem wir dann noch Werwölfe in Düsterwald enttarnt hatten, standen schon die ersten Eltern vor der Tür. Ein bisschen warten mussten sie noch, weil auch der letzte Täter sein Alibi beweisen musste.

Wir hatten alle sehr viel Spaß und haben oft fast Bauchschmerzen vor Lachen bekommen.

Wir - das sind Katharina und Dagmar -  freuen uns sich schon auf das nächste Treffen am Samstag, 30. November 2013 zum Plätzchen backen. Falls ihr die Einladung nicht bekommen habt, findet ihr diese im Kirchenvorraum gegenüber von unserem Plakat.

Text: Organsatoren der Vorjugend (Katharina und Dagmar)

Foto: Peter Weidemann/ www.pfarrbriefservice.de