17. September 2020 /

Gaben des Dankes bringen

ERNTEDANKFEST 2020

Das diesjährige Erntedankfest findet am 3. und 4. Oktober statt.

Bitte bringt Gaben des Dankes mit, zum Beispiel: Blumen, Honig, selbst gemachte Marmelade, Schokolade, Kaffee, Saft, Wein, Kekse, Früchte oder ähnliches. Es müssen eingepackte oder abwaschbare Dinge sein. Im Anschluss an die Gottesdienste kann jeder gegen eine Spende etwas aussuchen und mitnehmen.

Die Spenden sind für unsere Partnergemeinde in Saratow bestimmt. In der Saratower Kirche muss die Heizungsanlage instand gesetzt und das Beichtzimmer umgebaut werden. Außerdem brauchen einige Gemeindemitglieder finanzielle Unterstützung, weil die Corona-Pandemie Arbeitslosigkeit und schwere Einkommensverluste gebracht hat.

Wir können für so viel dankbar sein - auch wenn es dieses Jahr schwere Zeiten gab und gibt. Lasst uns Dankbarkeit und Freude teilen: in unseren Familien, in unserer Gemeinde und mit unserer Partnergemeinde.

Liebe Kinder, Familien und alle, die gern kreativ sind: Wir würden uns über Bilder freuen, die zeigen, wofür Ihr dieses Jahr dankbar seid. Ihr könnt malen, fotografieren, schreiben, kleben, basteln ... Ihr könnt diese Bilder bis 1. Oktober im Pfarrbüro abgeben oder dort in den Briefkasten stecken oder per Mail an das Pfarrbüro schicken. Wir werden Eure Bilder zum Erntedank vor Gottes Altar legen.

Bei Fragen bitte an Beate Bannert wenden.

Foto: congerdesign / cc0 – gemeinfrei / Quelle: pixabay.com