Einladung Gesprächsabend "Flüchtlingsheime in Löbtau/Cotta"

Kuchenbasar am 2. Advent - Rückblick auf die letzten Aktivitäten

Mittwoch, 03. Dezember 2014,
19:30 Uhr, Hoffnungskirche
(Clara-Zetkin-Str. 30 01159 Dresden)

Im Dezember sollen zwei neue Heime in Löbtau/Cotta von geflüchteten Menschen bezogen werden. Einige AnwohnerInnen stehen diesem Vorhaben negativ gegenüber und verbreiten ein negatives Bild über Asylsuchende. Als offene BewohnerInnen des Stadtteils wollen wir dem etwas entgegensetzen, heißt es von der Partnergemeinde Frieden und Hoffnung.

Daher haben wir uns getroffen und diskutiert, inwiefern wir der aufgeheizten Stimmung entgegenwirken können und wie eine Willkommensstruktur in unserem Stadtteil aussehen und organisiert werden kann. Dabei mussten wir schnell feststellen, dass wir diese Aufgaben nicht alleine bewältigen können und wollen.

Die Gemeinde der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung Dresden möchte Sie daher zu einem gemeinsamen Treffen einladen,  in der Hoffnungskirche (Clara-Zetkin-Str. 30 01159 Dresden) am 03.12. um 19.30 Uhr.

Veranstalter: 
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung Dresden