30. März 2020 /

Oster-Aktion: Gottesdienste per Internet

Osterkerzen und Palmzweige für Sie

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf das persönliche und öffentliche Leben. Sie alle wissen, wie sehr das in das Leben unserer Pfarrgemeinde und ihrer Glieder eingreift. Unsere Kirche ist wie viele andere geschlossen, öffentliche Gottesdienste sind generell nicht gestattet. Es macht Mut, dass inzwischen eine ganze Reihe von Initiativen entstanden sind, räumlich getrennt miteinander zu beten, sich aufzumuntern, sich um diejenigen zu kümmern, die allein sind oder für die es riskant ist, die Wohnung zu verlassen. Neben dem Telefon hat vor allem das Internet eine viel größere Bedeutung als Mittel der Kommunikation erlangt.

Die Heilige Woche, die Tage zwischen Palmsonntag und Ostern, rücken näher. Schon jetzt steht fest, dass wir die großen Gottesdienste der Heiligen Woche nicht öffentlich und gemeinsam in unseren Kirchen feiern können. 

Pfarrer Sławomir Rakus SVD und die Seelsorger unserer Verantwortungsgemeinschaft haben eine Alternative gefunden, wie wir diese großen Gottesdienste dennoch in der Gemeinschaft der vier Gemeinden feiern können, die unmittelbar vor dem Zusammenschluss zu einer Pfarrei stehen. Wir sind herzlich eingeladen, diese Gottesdienste via Internetübertragung mitzufeiern: 

  • Palmsonntag, 5. April, 10 Uhr,
  • Gründonnerstag, 9. April, 19 Uhr,
  • Karfreitag, 10. April, 15 Uhr,
  • Osternacht, 11. April, 21 Uhr,
  • Ostersonntag, 12. April, 10 Uhr,
  • Ostermontag, 13. April, 10 Uhr,

Über den Youtube-Kanal „VGDresdenSW“ unserer Verantwortungsgemeinschaft können Sie Gottesdienste mitfeiern:

         https://www.youtube.com/channel/UCGoMm_-rsYw3o4xz0cAkwLA.

An der Gestaltung der Gottesdienste sind alle vier Pfarrgemeinden unserer Verantwortungsgemeinschaft beteiligt.

+++ Wichtige Hinweise zum Gottesdienst +++ 

Die Gottesdienstübertragung ist von der seit 21.3.2020 geltenden Allgemeinverfügung (neu: von der seit 31.03. geltenden Rechtsverordnung) zur Ausgangsbeschränkung nicht betroffen und wird unter strikter Einhaltung der Gesundheitsvorschriften durchgeführt.

 

Diese Gottesdienste müssen zwingend unter Ausschluss der Öffentlichkeit und in einem sehr kleinen Kreis von Beteiligten gefeiert werden, so dass alle behördlichen und bischöflichen Anweisungen verbindlich eingehalten werden können.  +++ Deshalb bitten wir Sie, keinesfalls zur Gottesdienstzeit in die Pfarrkirche St. Paulus nach Dresden-Plauen zu kommen. +++

 

+++ Palmzweige +++
Bis Samstag, 4. April, können Sie Zweige oder Sträuße in den Hof unserer Pfarrkirche St. Antonius bringen. Neben dem Eingang zum Foyer des Gemeindesaales oberhalb der Treppe steht ein Korb. Dieser Korb wird am Palmsonntag zum Gottesdienst nach St. Paulus gebracht und die Zweige werden geweiht. Danach wird der Korb an den alten Ort nach St. Antonius zurückgebracht und Sie können sich an den darauffolgenden Tagen geweihte Zweige mit nach Hause nehmen.

+++ Osterkerzen +++
Ab sofort können Osterkerzen abgeholt werden. Neben dem Eingang zum Foyer des Gemeindesaales oberhalb der Treppe steht dafür eine regensichere große Kiste. Nehmen Sie sich daraus eine Kerze für sich oder Ihre Familie mit, solange der Vorrat reicht, gern auch für andere, die nicht selbst kommen können. Bitte legen Sie kein Geld in die Kiste; einen Spendenbetrag für die Kerzen geben Sie bitte in die normale Sonntagkollekte, sobald wir wieder reguläre Gottesdienste in unserer Kirche feiern können.

Die kleine Tür am Hoftor unseres Kirchengrundstückes ist täglich mindestens  von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.

Foto: by_congerdesign_cc0-gemeinfrei_pixabay_pfarrbriefservice.de