Willkommen in Dresden

Kaplan Joseph hat seinen Dienst an der Gemeinde angetreten

Seit ein paar Tagen ist Kaplan Joseph in Dresden und gleich mitten im Geschehen der Gemeinden Freital und Dresden aufgenommen. Wer der junge Mann aus Ghana ist und was sein Kinderheitstraum war, erzählt er selbst in dieser kurzen Biografie. Wir heißen Joseph herzlich willkommen und wünschen Ihm Kraft, Freude und vor allem einen guten Start in unserer Gemeinde Heilig Geist.

Ich bin Pater Joseph Anorkwah Frimpong, SVD, ein Steyler Missionare aus Ghana. Ich wurde am 5. September 1978 geboren. Ich bin 33 Jahr alt und das sechste von sieben Kindern. Seit meiner Kindheit hatte ich den Eifer Priester zu werden und diesen Traum habe ich bis zum heutigen Tag. Da meine Pfarrei in Ghana zu den Steyler Arbeitsgebiet gehöre, habe ich sie seit meiner Kindheit kennen gelernt, deswegen war es für mich keine Frage Steyler zu werden.

Ich bin seit 2000 bei den Steylern und im Jahr 2002 habe ich mit dem Philosophiestudium in Ghana angefangen. Nach dem Philosophiestudium habe ich ein Jahr Noviziat auch in Ghana gemacht. 2006 habe ich die ersten Gelübde abgelegt. Seit Oktober 2006 bin ich in Deutschland, angefangen mit der Deutschsprache für neue Monate. Ich habe danach mit dem Theologiestudium begonnen und im Juli 2010 habe ich das Theologiestudium abgeschlossen. Am 3. Oktober 2010 habe ich in Sankt Augustin meine ewigen Gelübde abgelegt und bin ich eine Woche später d.h. 10. Oktober 2010 (10.10.10) zum Diakon geweiht. Ich wurde am 6. August 2010 in Ghana zum Priester geweiht. Als Diakon und auch Priester habe ich in Ottobeuren für vierzehn Monate gearbeitet, bevor ich nach Dresden gekommen. Auf meinem Kommen und der Zusammenarbeit freue ich mich!