Liebe Schwestern und Brüder,
liebe Gemeinde,

st antonius pfarrer

genauso wie im vergangenen Jahr, gibt es auch in diesem Jahr in unserer Verantwortungsgemeinschaft ein Austausch der Pfarrer mit dem Predigtdienst. Das Thema der Predigtreihe ist die Barmherzigkeit in verschiedenen Formen und unter verschiedenen Aspekten. Advent ist eine Zeit des Wartens auf die Ankunft dessen, in dem sich die Barmherzigkeit des Vaters offenbart hat. Was hat die Barmherzigkeit mit dem Advent und mit Weihnachten zu tun?

Durch die Menschwerdung Gottes wird seine liebevolle Zuneigung zu den Menschen deutlich und sichtbar. Diese Zuneigung geschieht aus ganzem Herzen, das übervoll ist von der Liebe zu uns. Das Herz voll Liebe strahlt Wärme aus (Warmherzigkeit), die alles aufblühen lässt. Das meinen wir letztendlich wenn wir von der Barmherzigkeit sprechen. Die Größe Gottes und seine Barmherzigkeit bestehen darin, dass er seine Überlegenheit und seine Allmacht nicht dazu nutzt, seine untreue Schöpfung zu vernichten, sondern ihr immer wieder aus ihrer Not zu helfen. Am Weihnachten nimmt also die barmherzige Zuwendung Gottes zu den Menschen die Gestallt Jesu Christi.

Liebe Schwestern und Brüder, in der Weihnachtszeit am 7. Januar 2017 werden wir unseren Bischof Heinrich Timmerevers in unserer Verantwortungsgemeinschaft begrüßen. Es ist ein weiterer Schritt im Prozess des Zusammengehens und des Zusammenwachsens als Kirche in Dresden und als Kirche in Sachsen, ohne den Blick über die Grenzen unseres Bistums zu verlieren. Gemeinsam werden wir die Aufgaben, die uns die Zukunft bring ganz sicher bewältigen können. Wenn jeder sich dort einbringt, wo er kann, können wir mit Zuversicht in die Zukunft schauen. Das ist der Geist von Advent, das ist unter anderem die Botschaft von Weihnachten.

Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Adventszeit und ein gnadenreiches Weihnachtfest.

Ihr Pfarrer
P. Sławomir Rakus SVD

▸ weiterlesen

So finden Sie uns

Unsere Gemeinde finden Sie in Dresden-Löbtau in der Bünaustraße 10, nahe der Kesselsdorfer Straße. Die nächstgelegene Haltestelle ist "Bünaustraße". Verbindungsauskunft